Der Mann mit dem Buch über sich selbst

Im Bus saß ein Mann, der ein Buch über sich selbst las. Zumindest war er der Mann auf dem Cover. Wenn er es nicht war, dann war es zumindest sein eineiiger Zwilling. Oder sein Klon.

Er sah dem Mann auf dem Cover des Buches auf jeden Fall zum Verwechseln ähnlich. Und er las das Buch sehr interessiert. Ich weiß nicht, warum er das gelesen hat. Vielleicht will er das Buch veröffentlichen und er hat es ein letztes Mal gegengelesen, bevor es in den Druck geht. Oder jemand hat heimlich eine Biographie über ihn geschrieben, die er dann zufällig in einem Buchladen gesehen hat. Oder er findet sich einfach geil und ließt sein Buch jetzt einfach selbst – zum achten Mal. Weil es kein anderer ließt.

Jedenfalls hat der Mann ein Buch über sich selbst gelesen – und ich hab ihn dabei erwischt.

… dachte ich zumindest. Als er das Buch kurz vorm Aussteigen eingepackt hat, habe ich feststellen müssen, dass er doch nicht so ganz genau aussah wie der Mann auf dem Cover. Aber das verdränge ich jetzt einfach mal. Weil ich die Vorstellung zu gut finde – ein Mann, der im Bus ein Buch über sich selbst ließt. Ich feier das.


3 Kommentare

  1. Im Bus da sass ein Mann, der las ein Buch –
    es war ganz über sich, das dicke Buch.

    Ganz ausser sich war die Beobachterin,
    die fragte sich: „Was ist da im Buche drin?“

    Ein Buch, bestimmt ganz heiter,
    aus der Feder eines Ghostwriter?

    Oder diente es wohl dem Erkenntnisgewinn
    über die bedenklichen Seiten seines Lebens,
    weshalb er, zu seiner Hilfe eben,
    neugierig las, über den eigenen Sinn?

  2. So dachte sie wohl ziemlich viel,
    und kam wohl doch zu keinem Ziel.

    Ein Mann, darüber amüsiert,
    erlaubte sich ganz ungeniert,
    das Gedankenchaos zu ver“dichten“.

    Ob sie das stört? – Mitnichten.

    Frohe Weihnachten, Turtle! :P

  3. Danke, die frohen Weihnachten konnte ich geniessen. Vor allem deswegen, weil die Familie an einem recht einsamen Ort ganz zusammen ist.

    Dir auch eine schöne Weihnachtszeit, Sina! :)


Sag was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s