Gedanken-LAN-Party in unseren Köpfen

Lebensweltberührungspunkte

wenn Menschen beisammen sind und die Gehirne gleich schalten, eine Frequenz finden, eine Wellenlänge.

Haben die Macht, Gedanken durchzuschütteln und lebendig werden zu lassen, einsam verstaubte Synapsen zu resozialisieren und eine Ebene tiefer Gedankendominosteine anzutippen  – oder wahlweise auch umzuschmettern.

Und etwas wird wach, lebendig, aktiv, was sonst nur in sich, in mir verweilt, und dort auch schon eine Freude ist, doch hier, an Lebensweltberührungspunkten, ganz neue Energie annimmt.

Diskutieren, herausfordern und sich konfrontieren lassen mit anderen Denkarten – hinterfragen, stehen lassen oder adaptieren. Unfertige Baupläne für Gedankenkonstrukte auf den Tisch legen können, weil da ein Verständnis füreinander da ist. Es tun, weil kleine Ansätze dann zu großen Ergebnissen führen können – und manchmal auch nur zu Schrott. Aber auch das geht klar.

Ich feier ne Party im Kopf, weil das so geil ist, mit diesen Gedankendatenströmen. Und ihr feiert mit. Vielleicht ist es mehr ne LAN-Party. Ne Gedanken-LAN-Party in unseren Köpfen, mit Wortgefechten und Gedankenspielen im Multiplayer.

Ach ja, und Schokolade ist auch dabei.


3 Kommentare


Sag was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s