Rückspiegelmenschen

Wenn man ist wie ich, reicht manchmal ein Rückspiegel, um über Menschen zu philosophieren.

Weißt du, ich saß im Auto, Beifahrersitz, und hab mir einen Spaß daraus gemacht, die ganze Zeit nur in den Rückspiegel zu gucken. Ergebnis: Man sieht nicht besonders gut, was kommt, sondern nur, was hinter einem ist. Ach. Und es kann einem schlecht werden.

Es gibt irgendwie auch so Menschen, die ihr ganzes Leben nur im Rückspiegel sehen, oder? Da kann einem auch von schlecht werden.

Weißt du, eigentlich macht es mehr Spaß, vorne raus zu gucken.


Sag was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s